TAGESTICKETS & MEHR
INFOS FÜR IHREN BESUCH AUF DER GARTENSCHAU

Öffnungszeiten

21. April bis 15. Oktober 2017
Kassen: 9 bis 18 Uhr
Gelände: 9 bis Einbruch der Dunkelheit 
Das Gelände kann nach Torschluss durch Drehkreuze verlassen werden.

Tagesticket - Preise

Im Ticketpreis inbegriffen ist der Eintritt in den Fischkalter im Stift und in das Musikinstrumenten-Museum im Schloss Kremsegg.
Jede 21. Person und Busfahrer generell frei!
Das Ticket hat zwei Kontrollabrisse (einen für das Stift, einen für das Schloss), somit können Sie diese beiden Bereiche an zwei unterschiedlichen Tagen besuchen.

  pro Person
Erwachsene 14,50
Senioren (ab 61 Jahre) 13,50
Ermäßigte 9,50
   
20 bis 49 Karten 13,50
50 bis 99 Karten 13,00
100 bis 499 12,50
über 500 Karten - Preis auf Anfrage  


Definitionen:
Kinder/Jugendliche: 6-15 Jahre, bis einschließlich 5 Jahre generell frei; Senioren: ab 61 Jahren; Ermäßigte: Schüler und Studenten ab 16 bis max. 26 Jahre; Lehrlinge ab 16 Jahre; Präsenz- und Zivildiener, Personen mit besonderen Bedürfnissen (ab 50%)

Kontakt Büro

Landesgartenschau 2017 GmbH
0 75 83 / 51 51 5









Hunde und Fahrräder sind am
Gartenschaugelände leider nicht erlaubt.
 

Hinweise

Planen Sie für den Rundgang auf dem über 20 ha großen Gelände ca. 5 Stunden ein.
Barierrefreiheit: Das Gartenschau Gelände im Stift Kremsmünster, im Schloss Kremsegg und im Bereich Kremsschanze ist barrierefrei. Der Abgang über die Dendlleiten zur Kremsschanze und der Aufgang zum Schloss Kremsegg ist nicht barrierefrei. Mit dem kostenlosen Shuttle-Bus sind alle Geländebereiche barrierefrei erreichbar. 
Rollstühle sind am Eingang gegen Pfand erhältlich. Wir bitten um Vorreservierung.

Erleben Sie den Dreiklang der Gärten.

OÖ. Landesgartenschau Kremsmünster
21. April - 15. Oktober 2017

Das historische Stift, der belebte Marktplatz und das musikalische Schloss garantieren ein unverwechselbares Gartenschau-Flair an 177 Tagen

Anmeldung zum Newsletter

Jetzt anmelden und informiert sein! Mit unserem Newsletter ist die Gartenschau immer in Ihrer Nähe!

vom 21.4.-15.10.2017

Keine Fahrräder auf dem Gelände  Keine Hunde am Gelände